www.Wort-Licht.de

Träume – Schäume
Dem Kolibri die Flügel gestutzt
Käfighaltung macht mürbe
 
Zurück mit dir – du kannst nicht fliegen!
Begrab deine Träume
Und wirf den Schlüssel weg!
 
Leiernde Lügen
Entwickeln Eigenleben
Realität wird subjektiv
 
Die Flügel sinken zu Boden
Tonnenschwer
Der Glaube schwindet
Erinnerung verblasst zur Utopie
 
Der Traum vom Fliegen
Nur ein Hauch
Aus einem anderen Leben
 
Wozu die Dinger
An meinen Seiten
Unnütze Anhängsel
Der Himmel ein Ort
Den ich nie erreichen werde
 
Nicht mal den Versuch ist es wert
Denn ich habe vergessen
Wie man fliegt
Wie man träumt